Eine moderne Bank für den Mittelstand

Wir sind ein moderner Finanzdienstleister für mittelständische Unternehmen und Investoren. Seit Generationen vertrauen uns Unternehmer, Familien und Manager. Wir setzen uns für Sie ein – die Macher, die Erfinder, die Innovatoren, die Hersteller, die Erbauer, die den Wohlstand Schaffenden.

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Finanzierung über den Kapitalmarkt. Wir investieren und handeln Wertpapiere für Sie. Damit Sie Ihr Wachstum vorantreiben und Ihre finanzielle Zukunft sichern können.

Sie erhalten von uns das Leistungspaket, das Sie sich wünschen – maßgeschneidert und innovativ. Sorgfalt, Integrität und Nachhaltigkeit sind die Werte, die uns dabei leiten.

Die Übernahme durch Frankreichs führendes unabhängiges Brokerhaus für Midcap-Aktien, Oddo & Cie. im Januar 2015 hat unser Leistungsspektrum noch einmal erweitert. Insbesondere die Expertise, die Analysetools und die internationale Präsenz des Vertriebsteams der Oddo Group werden zusätzlichen Nutzen für unsere Kunden stiften.

Der nun abgeschlossene Kauf des Mittelstandspezialisten Seydler macht aus der Oddo-Gruppe einen deutsch-französischen Player | 07.01.2015

Die Übernahme der bisherigen Close Brothers Seydler Bank AG durch das französische Broker-Haus Oddo & Cie ist nach Zustimmung aller Aufsichtsbehörden erfolgreich abgeschlossen worden. Die Oddo-Gruppe hat sich damit zu einem deutsch-französischen Spezialisten für mittelständische Unternehmen gewandelt. Mit der gemeinsamen Expertise wird die Gruppe ihren Kunden aus dem Bereich der Unternehmen und der institutionellen Investoren einen nochmals verbesserten Service bieten können. Weiterlesen

Close Brothers Seydler Bank AG begleitete die Kapitalerhöhung der United Labels AG | 17.12.2014

Die Close Brothers Seydler Bank AG, Frankfurt am Main, begleitete als Sole Lead Manager die Kapitalerhöhung der United Labels AG. United Labels hat ihre angekündigte Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen. Das Grundkapital des Unternehmens wurde um einen Nominalwert in Höhe von EUR 2.100.000 durch Ausgabe von 2.100.000 neuen Stückaktien auf EUR 6.300.000 erhöht. Alle neuen auf den Inhaber lautenden Stückaktien zum Bezugspreis von EUR 1,55 je Aktie wurden von den Aktionären gezeichnet oder bei institutionellen Investoren platziert. Die neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2014 gewinnberechtigt. 

Weiterlesen

Nach oben